Willkommen

Dorf von obenHerzlich willkommen in Wyssachen. Sie erfahren hier alles Wesentliche über unsere schöne Gemeinde, welche im Schnittpunkt zwischen Emmental und Oberaargau am Fusse des Napfs liegt. Wyssachen ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Oberaargau und liegt im Kanton Bern. Unsere Gemeinde erstreckt sich auf einer Fläche von 11.69 km² mit rund 1'100 Einwohnern.

Durchforsten Sie unser elektronisches Portal und finden Sie das Wichtigste zu Wyssachen!

 

Helsana-Trail

Am 09. August 2020 fand die offizielle Eröffnung der Helsana-Trails von Wyssachen statt.

Unter folgendem Link finden Sie nützliche Informationen dazu. Auf der Website von Helsana kann die kostenlose Helsana Trails App für das Smartphone heruntergeladen werden.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Entdecken der drei Routen.

Eröffnung Helsana-Trail

Eröffnung Helsana-TrailEröffnung Helsana-TrailEröffnung Helsana-Trail

Coronavirus – Massnahmen in der Gemeinde Wyssachen

Gemeindeverwaltung
Der Schalter der Gemeindeverwaltung ist ab 11. Mai 2020 wieder geöffnet. Wir bitten Sie jedoch, nur wenn nötig die Gemeindeverwaltung zu besuchen und die Sicherheitshinweise unbedingt zu beachten. Gerne sind wir telefonisch (062 966 20 60) oder per E-Mail (info [at] wyssachen [dot] ch) für Sie da. Kehrichtkleber oder Containermarken können auch im Chäsilade im Dürrenbühl bezogen werden.

Einreichen der Steuererklärung
Die Steuererklärungen bitte in den Briefkasten links neben dem Eingang einwerfen oder via Post zustellen. 

Öffnung Schulhaus und Kirchgemeindehaus
Aufgrund den vom Bundesrat verabschiedeten Lockerungen hat der Gemeinderat an der Sitzung vom 10. Juni 2020 beschlossen, das Schulhaus/die Turnhalle und das Kirchgemeindehaus ab sofort für Vereinsaktivitäten wieder zu öffnen. Die Vereine haben vor Benützung der Anlagen der Einwohnergemeinde Wyssachen ihr Schutzkonzept einzureichen.

Nachbarschaftshilfe
Weiter können sich EinwohnerInnen, die aufgrund der aktuellen Einschränkungen im Alltag auf Hilfe angewiesen sind, auch bei Pfarrer Joel Baumann (062 966 12 40, Dienstag bis Freitag zu Bürozeiten oder 076 361 01 03, Notfallhandy 24/7) oder bei der Gemeindeverwaltung (062 966 20 60) melden. Gerne nehmen wir ausserdem die Angebote von freiwilligen Helferinnen und Helfern entgegen und versuchen somit, die Bedürfnisse und Angebote der Bevölkerung möglichst zu koordinieren.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Internetseite des Kantons Bern (www.be.ch/corona). Für allgemeine Fragen zum Coronavirus steht die Hotline des Kantons Bern unter 0800 634 634 zur Verfügung.

Hier finden Sie weitere Informationen von der Kirchgemeinde Wyssachen (Nachbarschaftshilfe, Rotkreuz-Fahrdienst, Koordination Hilfsangebote).

Der Gemeinderat beobachtet die Situation laufend und passt die erforderlichen Massnahmen den aktuellen Gegebenheiten an. Wir danken der Bevölkerung für ihr Verständnis für die getroffenen Massnahmen.

Gemeinderat Wyssachen