Willkommen

Dorf von obenSie erfahren hier alles Wesentliche über unsere schöne Gemeinde, welche im Schnittpunkt zwischen Emmental und Oberaargau am Fusse des Napfs liegt. Durchforsten Sie unser elektronisches Portal und finden Sie das Wichtigste zu Wyssachen!

 

Inserat Verwaltungsangestellte/r

Wir suchen per 01. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine/n Verwaltungsangestellte/n 100% (bei Eignung Stellvertretung der Gemeindeverwalterin). Details zu dieser Stelle finden Sie hier oder auf der Stellenbörse der Berner Gemeinden (www.begem.ch). 

Vereins- und Einzelehrungen

Am Freitag, 18. Oktober 2019, finden die Vereins- und Einzelehrungen im Kirchgemeindehaus Wyssachen unter dem Motto „von Wyssachen, mit Wyssachen, für Wyssachen“ statt. Die Vereine werden anlässlich der Präsidienzusammenkunft informiert, wie zu ehrende Leistungen gemeldet werden können. Einzelpersonen und Gruppen, welche nicht in einem Verein sind, können sich direkt bei der Gemeindeverwaltung Wyssachen, 062 966 20 60, info [at] wyssachen [dot] ch melden, um die Anmeldung anzufordern. Das Anmeldeformular kann hier heruntergeladen werden. 

Weitere Informationen zum Anlass finden Sie hier.

Bauinventar - öffentliche Einsichtnahme

Gemeinden Eriswil, Huttwil, Wyssachen - Bauinventar nach Art. 10d Abs. 1 Bst. a BauG, Revision Bau- und Strukturgruppen,
öffentliche Einsichtnahme

Die Bauinventare der genannten Gemeinden sind von der kantonalen Denkmalpflege in Zusammenarbeit mit den Gemeinden überarbeitet worden. Es handelt sich um Teilrevisionen.
Die Aktualisierungen betreffen ausschliesslich
- die Bau- und Strukturgruppen (Ensembles),
- abgegangene Inventarobjekte und
- Objekte, die über die Gemeindegrenzen hinweg versetzt worden sind.

Vor der Inkraftsetzung durch das kantonale Amt für Kultur werden die teilrevidierten Bauinventare gemäss Art. 13d in Verbindung mit Art. 13a Abs. 1 BauV veröffentlicht. Es besteht
die Möglichkeit zur Einsichtnahme in die Entwürfe von Montag, 26. August 2019, bis und mit Dienstag, 24. September 2019, während den ordentlichen Öffnungszeiten auf dem
Regierungsstatthalteramt Oberaargau im Schloss, Städtli 26, in Wangen an der Aare. Die Entwürfe sind zudem auf den Webseiten der genannten Gemeinden aufgeschaltet. Nach Art. 13a BauV können sich die in Art. 35 Abs. 2 und Art. 35a BauG genannten Personen, Organisationen und Behörden zum Entwurf äussern und Anträge stellen. Äusserungen und Anträge sind schriftlich und begründet innert der Auflagefrist (Datum der Postaufgabe) bei der kantonalen Denkmalpflege, Schwarztorstrasse 31, Postfach, 3001 Bern einzureichen.
Alle erhaltenswerten Inventarobjekte werden zurzeit von der kantonalen Denkmalpflege kantonsweit überprüft. Die öffentliche Einsichtnahme im Zusammenhang mit diesen Objekten
wird zu einem späteren Zeitpunkt in separaten Revisionsverfahren erfolgen. Bis zu diesem Zeitpunkt behalten die Bauinventare bezüglich der Inventarobjekte ihre Gültigkeit.
Im Übrigen wird auf Art. 13a-c BauV verwiesen.

Der Entwurf des Bauinventar 2019 der Gemeinde Wyssachen kann hier heruntergeladen werden. Das entsprechende Merkblatt für die öffentliche Einsichtnahme finden Sie hier.

Bern, 19. August 2019
Amt für Kultur, Denkmalpflege des Kantons Bern

eBau - ab Juli 2019 können Sie uns Ihr Baugesuch elektronisch einreichen!

ebau

 

 

 

Ab Juli 2019 starten wir zusammen mit weiteren Gemeinden im Verwaltungskreis Oberaargau den Betrieb von eBau. Mit eBau können Sie uns Ihr Baugesuch elektronisch einreichen. Das Ausfüllen von eBau funktioniert ähnlich wie das Ausfüllen der Steuererklärung mit TaxMe. Sie erfassen Ihr Gesuch online und laden sämtliche Unterlagen hoch. Bei Fragen zu den einzelnen Verfahrensschritten unterstützt Sie die Wegleitung. Der Zugriff auf eBau erfolgt über unsere Homepage. Bis zur gesetzlichen Anpassung ca. 2021 müssen uns die elektronisch eingereichten Gesuchsunterlagen auch noch zweifach ausgedruckt und unterschrieben per Post zugestellt werden. Auch der Bauentscheid wird, wie bis anhin, noch per Post eröffnet. Weitere Informationen: www.be.ch/projekt-ebau

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Eingabe!

Wyssachen in Bewegung

Wyssachen in Bewegung
Zukunft Gemeinde Wyssachen - Entwicklungsprozess Wyssachen 2030

Hier finden Sie die Flyer, welche die Studierenden der Hochschule Luzern erarbeitet haben.